Herzlich Wilkommen!

Willkommen auf der Webseite über Steiff-Schulte Mohair.

Vorab: Diese Webseite ist nicht die offizielle Webseite der Firma Steiff-Schulte Webmanufaktur GmbH, diese finden Sie hier.

Diese Webseite wird von der ProBär GmbH verwaltet. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Fußbereich dieser Webseite sowie im Impressum. Diese Webseite beinhaltet vor allem tolle Einblicke in die aufwendigen Herstellungsprozesse in denen die tollen Plüschstoffe Stück für Stück entstehen.

Von der Ziege zum Teddy

Der Weg zum fertigen Plüschtier aus Mohair beginnt im Ursprung in Ankara in der Türkei, denn hierher stammt die Angoraziege. Heute wird sie zur Gewinnung der tollen Naturfaser auch in Südafrika, Australien und Madagaskar gehalten. Das Fell der Angoraziege ist lang, lockig und sehr seidig. Abhängig vom alter des Tieres ändert sich die Beschaffenheit der Wolle von sehr fein (Kidmohair) über „Young goat“ hin zu einer festen Naturfaser beim „adulten“ Tier.

Der Begriff Mohair entstammt dem Arabischen und bedeutet „Aus Haar gefertigtes Gewebe“.

Mohair entsteht bei der Schur, die bei Angoraziegen zweimal jährlich anfällt (Sommer und Winterfell). Eine Angoraziege liefert dabei durchschnittlich 4,5kg Wolle. Diese wird später weiter verarbeitet zu Textilien, Decken, Kissen, Polstern, Teppichen und wie in unserem Falle zu Plüschstoffen. Gerade im Bereich Textilien wächst zusehend das Interesse an Mohairstoffen, denn im Gegenteil zu echten Pelzen kommen die Tiere nicht zu schaden. Dazu kommen die natürlichen Eigenschaften der Wolle, denn Mohair zeichnet sich durch ein weiches und angenehmes Tragegefühl aus. Die Fasern sind durch ihre feine Struktur wasserabweisend und der Stoff hat im Sommer einen kühlenden, im Winter einen wärmenden Effekt.

Dafür ist Mohair allerdings bei der Pflege etwas anspruchsvoller. In den Wäschetrockner sollte es auf gar keinen Fall, und bei der Wäsche wird auf jeden Fall die Handwäsche mit entsprechendem Wollwaschmittel empfohlen.

Nachhaltige Produktion

In der Steiff-Schulte Webmanufaktur werden die Stoffe nicht nur „aus einer Hand“ produziert, auch Umweltschutz und Nachhaltigkeit haben hier oberste Priorität.

Nichts landet schneller in Kinderhänden wie ein plüschiger Teddy – Hier ist sorgfalt gefragt. Die Produktion, das Färben und die Ausstattung, all das findet im Werk in Duisburg statt. Und dass ausschließlich mit Ungifitgen und Umweltfreundlichen Materialen. Steiff-Schulte steht nicht nur für erstklassige Webstoffe „Made in Germany“, sondern auch für 100% Natur.

Wie die Farbe in den Stoff kommt

Wenn uns eins bei der Werksbesichtung der Firma Steiff-Schulte aufgefallen ist, dann dass hier wirklich noch mit echter Handwerkskunst produziert wird. Wir durften uns ansehen, wie aus unzähligen rollen Garn eine Webmatte entsteht, wie diese in traditionellen Webstühlen mit „Fell“ bestückt und zu einer rolle Rohmohair werden.

Die Fasern sind alle noch „ungeöffnet“ wie es der Fachmann sagt und bis auf die unterschiedliche Florhöhe sehen die unterschiedlichen Rohmohairrollen sich schon sehr ähnlich.

Natürlich wollten wir auch hier Wissen, wie es weiter geht in dem aufwendigen Prozess. Das Rohmohair fühlt sich ja eigentlich schon sehr nach „Teddybär“ an, aber es ist noch ein weiter Weg bis wir dieses Produkt auf den heimischen Schneidetisch bekommen.

Es geht in die Färberei, sehen Sie in unserem kleinen Video einen Schritt des Färbeprozesses.

Möchten Sie selbst mal Rohmohair färben und gestalten?
Kein Problem, wir haben umweltfreundliche Textilfarbe der Firma RIT für Sie in unserem Onlineshop. Ebenso wie eine Auswahl an verschiedenen Rohmohair Varianten.

Igelmohair

Eigentlich sind wir vom Team ProBär für schnelle und unkomplizierte Auslieferung der eingehenden Bestellungen bekannt, aber…..

Manchmal dauert es einfach und es kommt zu Lieferengpässen. Das ist uns immer sehr unangenehm.

Aber wenn man einmal gesehen hat, mit wieviel liebevollem Aufwand das tolle und einzigartige „Mecki“ Mohair in der Firma Steiff-Schulte Zentimeter für Zentimeter entsteht, sieht man, dass die Wartezeiten auf das tolle Endprodukt völlig gerechtfertigt sind.

Dieses Igelmohair bekommen Sie natürlich auch in unserem Online Shop.